Autohaus Seiwald GmbH - Autohaus und 2-Rad Center

Winkl-Sonnseite 21a
6380 St. Johann in Tirol

Gemeinde St. Johann in Tirol im Bezirk Kitzbühel im Bundesland Tirol in Österreich

Telefon: +43 5352 621 50

Fax: +43 5352 654 30

Mail: office­@­seiwald­.org

Web:


Allgemeine Information zu Autohandel, Automechaniker, Autowerkstatt, Versicherungsagentur in St. Johann in Tirol / Sankt Johann in Tirol / Kitzbühel / Tiroler Unterland / Tirol

Die Ford Motor Company mit Sitz in Dearborn (USA) ist nach Toyota, General Motors, Volkswagen und Hyundai der fünftgrößte Autohersteller weltweit. Ein Autohaus ist einen Gewerbebetrieb aus der Kfz-Branche. In der Regel werden Neuwagen von Autohäusern verkauft, die einen Vertrag mit einem Autohersteller geschlossen haben.

Durch die Abgasuntersuchung soll sichergestellt werden, dass die Abgaswerte des Autos innerhalb der definierten Überwachungsgrenzen bleiben. Auch wenn ein Cabrio den entsprechenden geschlossenen Fahrzeugen ähnelt, unterscheidet es sich stark in der Bauart der tragenden Karosserie. Je nach Spezialisierungsgrad führt der "Kfz Mechaniker auch den Ein- und Ausbau von Klimaanlagen, Freisprechanlagen, Navigationssysteme, Alarmanlagen, Tempomat, Einparkhilfen usw. durch.

Die Privathaftpflichtversicherung schützt, wenn sie jemand anderem einen Schaden zufügen. Eine Rechtsschutzversicherung sichert Sie gegen die finanziellen Risiken von juristischen und teilweise auch behördlichen Auseinandersetzungen ab. Personenschäden, Sachschäden und auch Vermögensschäden können mit einer Haftpflicht-Versicherung abgesichert werden.

Der Autohandel -allgemein auch KFZ-Handel genannt - präsentiert und verkauft neue oder gebrauchte Fahrzeuge (KFZ). Er informiert und berät Kunden über einzelne Modelle wie auch über das gesamte lieferbare Angebot an Fahrzeugen, mögliches Zubehör sowie Extras für das Auto.

Autowerkstätten warten Kraftfahrzeuge, setzen sie instand und rüsten sie mit Zusatzsystemen, Sonderausstattungen und Zubehörteilen aus. Sie prüfen die fahrzeugtechnischen Systeme und führen Reparaturen aus. Kraftfahrzeugtechniker kontrollieren die Verkehrs- und Betriebssicherheit von Kraftfahrzeugen und führen die Wartung und die Reparatur der Kraftfahrzeuge durch. Sie reparieren und warten sowohl Personenkraftwagen als auch einspurige Kraftfahrzeuge (Motorräder, Mopeds) und Nutzfahrzeuge (z.B. Lastkraftwagen und Autobusse).

Versicherungsmakler (Versicherungsagenten) vermitteln und verwalten für ihre Kunden Verträge mit Versicherungsgesellschaften. Im Gegensatz zu Versicherungsvertreter sind sie nicht an eine bestimmte Versicherungsgesellschaft gebunden, sondern bieten ihren Kunden Versicherungsmodelle verschiedener Versicherungsgesellschaften an. Versicherungsagent und Versicherungsagentinnen sind Versicherungsvermittler die im Auftrag einer Versicherungsgesellschaften tätig werden. Sie beraten und betreuen Versicherungskunden für diese Versicherung. Manchmal sind sie auf bestimmte Versicherungsarten spezialisiert, häufiger bieten sie aber die gesamte Palette an möglichen Versicherungen der Gesellschaft an, für die sie tätig sind (z. B. Lebens-, Kranken- und Unfallversicherung, Haushaltsversicherung, Kfz-Versicherungen).

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken