Busreisen Wipptal Mair GmbH

Matrei am Brenner 26
6143 Matrei

Gemeinde Matrei am Brenner im Bezirk Innsbruck Land im Bundesland Tirol in Österreich


Allgemeine Information zu Mietwagen, Taxi in Matrei am Brenner / Innsbruck Land / Großraum Innsbruck / Tirol

Der Mietwagen ist im Gegensatz zum Taxi kein öffentliches Verkehrsmittel. Gerade bei Anbietern mit niedrigen Tagesmieten sind oft nur Kilomterpauschalen von wenigen hundert Kilometern inklusive. Autovermietungen bieten Pkw, Lkw, Kleintransporter, Busse, Baufahrzeuge, Kühlfahrzeuge und Behindertenfahrzeuge an.

Taxifahrer befördern Personen, die entweder bei speziell gekennzeichneten Taxistandplätzen zusteigen oder von einem bestimmten Ort, den die Taxifunkzentrale durchgibt, abgeholt werden. Ein Vorteil der Funktaxis ist die bessere Auslastung bei den Fahrkilometern. Ein Taxi muss mehr als 4 Räder bieten.

Mietwagen sind Fahrzeuge, die gemeinsam mit einem Fahrer gemietet werden – im Gegensatz zu einem Leihauto von Autovermietungen. Der Mietwagen ist im Gegensatz zum Taxi kein öffentliches Verkehrsmittel. Eine Alternative zum Carsharing stellt nach wie vor eben der klassische Mietwagen dar, welcher tageweise gemietet werden kann.

Taxifahrer, Taxilenker befördern gegen Entgelt Personen und ihr Gepäck zum gewünschten Fahrtziel. Sie nehmen dabei den kürzest möglichen (billigsten) Weg zum Fahrziel. Der Taxifahrgast hat ein Recht auf ein intaktes und sauberes Fahrzeug. Spezielle Anforderungen werden mit dem Grossraumtaxi, Flughafentaxi (Airporttaxi), Luxus-Taxi, Limousinenservice, usw. erfüllt.