Denis Schöpf

Feuerwehrweg 8
6414 Mieming

Gemeinde Mieming im Bezirk Imst im Bundesland Tirol in Österreich


Allgemeine Information zu Dachdecker, Spengler, Spenglerei, Schwarzdecker in Obermieming / Mieming / Imst / Tiroler Oberland / Tirol

Zimmerer und Zimmerinnen stellen Holzkonstruktionen und Holzbauten aller Art her. Ein "Zimmermann" fertigt, errichtet und repariert Bauwerkteile, wie Dachkonstruktionen, Fachwerk, Balkone, Veranden bis hin zu ganzen Gebäuden. Beim Dachausbau können die Gauben vollflächig und bis auf den Boden verglast werden – so öffnet man die oft als eng empfundenen Dachschrägen und bringt jede Menge Licht herein.

Die Spenglerei ist Partner in allen Fragen rund um Spenglerarbeiten, Dachbau, Solar und Photovoltaik. Spenglerarbeiten sollten von einem Fachmann vorgenommen werden. Galanteriespengler stellen beispielsweise Wasserspeier her.

Der Schwarzdecker (Bauwerksabdichter) stellt schützende Abdichtungen für Bauwerke aller Art fachgerecht her und führt Instandhaltungsarbeiten an der Abdichtung durch. Die Haupttätigkeit der Schwarzdecker ist das Schützen von Gebäuden und Baukonstruktionen vor Oberflächenwasser, Grundwasser und anderen Feuchtigkeiten. Als Bauwerksabdichtung wird das Abdichten eines Bauwerkes gegen Feuchtigkeit bezeichnet, sowohl beim Neubau und bei der Sanierung.

Dachdecker führen verschiedenste Arten von Dacheindeckungen sowie alle anfallenden Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten an Dächern durch. Sie verlegen Flachächer und Steildächer mit Materialien wie Schiefer, Ziegel, Faserzementplatten oder Betondachsteinen und bauen Lichtkuppeln und Dachfenster ein.

Spengler stellen Blechteile für Dächer, Dachrinnen, Gesimse, Schornsteine, Heizungen, Lüftungen usw. sowie Produkte für Haushalt, Gewerbe und Industrie her (z. B. Badewannen, Wasserkannen, Behälter, Kessel). Spenglereibetriebe sind in der Regel auf die Bereiche Bauspenglerei, Lüftungsspenglerei oder Galanteriespenglerei spezialisiert. Dabei bearbeiten sie Metallbleche wie z. B. Eisen-, Aluminium- oder Kupferbleche mit Blechscheren, Zangen, Klemmen sowie mit Schweiß-, Löt-, Niet- und Fräsmaschinen. Weiters führen sie alle Montage-, Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten durch.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken