MAM Alpenfenster OG

Wörndlestraße 7a
6020 Innsbruck

Gemeinde Innsbruck im Bezirk Innsbruck im Bundesland Tirol in Österreich


Allgemeine Information zu Tischler, Tischlerei, Möbel-Zusammenbau in Pradl / Innsbruck / Großraum Innsbruck / Tirol

Schreiner ist zumeist ein anderer Begriff für Tischler. Die "Tischlerei" ist die Werkstatt des Tischlers. "Tischler", ist ein Beruf, der sich auf die Holzbearbeitung und Oberflächenbehandlung von Holz spezialisiert hat.

Bei der Montage arbeiten Möbelmonteure (Dienstleister für den Möbel-Zusammenbau) mit Bohrmaschinen, Schraubenziehern, Inbusschlüssel, Hämmern und Wasserwaagen und befestigen Schrauben, Nägel, Dübel, Scharniere und Beschläge. Dienstleister für den Möbel-Zusammenbau bearbeiten Werkstoffe wie verschiedene Hölzer, Kunststoffe und Metalle, wobei handwerkliche Techniken wie z. B. Sägen, Schneiden, Hobeln, Bohren, Fräsen, Schleifen angewendet werden. Möbelmonteure arbeiten mit Vollholzplatten, Spanplatten und verschiedenen Leisten und Furnieren.

Tischler stellen in der Regel Einzelanfertigungen oder Kleinserien her. Sie wählen die Hölzer, Hilfsmittel und Werkzeuge aus, stellen sie bereit und fertigen diverse Möbel und Werkstücke nach Plänen und Zeichnungen unter Berücksichtigung der Wünsche und Vorstellungen ihrer Kunden. Weiters führen sie an diesen Produkten Reparaturarbeiten durch. Dabei vermessen sie die Werkstücke genau wenden verschiedene Holzbearbeitungstechniken wie Hobeln, Sägen, Schleifen, Pressen etc. an. Sie hantieren mit verschiedenen manuellen und elektrischen Werkzeuge und Geräten. Holzgestalter sind Kunsthandwerker, deren hauptsächlicher Werkstoff Holz ist. Das Tätigkeitsfeld reicht von Bildhauerei- und Schnitzarbeiten, über Tischlerei und Möbelbau bis hin zu Musikinstrumentenbau und Restaurierung. Oft finden dabei alte Handwerkstechniken und traditionelle Materialien Verwendung.

Möbelmonteure liefern und montieren Küchen, Möbel und Möbelteile aller Art, aber auch dazugehörige elektrische Einrichtungen und Geräte (z.B. Elektroherde, Dunstabzüge, Kühlschränke) und stellen oft auch Anschlüsse an Wasserleitungen und Lüftungsanlagen her. Möbelmonteure erklären den Kunden auch die Funktionen der Einrichtung und informieren über die sachgerechte Reinigung, Pflege und Wartung der Möbel. Möbelmonteure planen und koordinieren ihre Arbeiten mit anderen handwerklichen Fachkräften und führen gemeinsam mit diesen auch die verschiedensten Wartungs- und Reparaturarbeiten durch.