Dr. Christian C. Haid

Bozner Platz 5/3
6020 Innsbruck

Gemeinde Innsbruck im Bezirk Innsbruck im Bundesland Tirol in Österreich

Telefon: +43 512 562 94 6

Fax: +43 512 562 94 64

  • Osteoporose

Allgemeine Information zu Frauenheilkunde (Gynäkologe) Geburtshilfe in Innsbruck / Großraum Innsbruck / Tirol

Osteoporose ist eine systemische Skeletterkrankung mit einer Verringerung der Knochenmasse und einer Veränderung der Knochenqualität, wodurchdie Knochenfestigkeit abnimmt.

Frauenärzte beschäftigen sich mit der Erkennung, Verhütung und Behandlung von Krankheiten der weiblichen Geschlechtsorgane einschließlich der weiblichen Brust. Der Gynäkologe (Frauenarzt) befasst sich somit einerseits mit den Erkrankungen der nicht schwangeren Frau, andererseits ist er auch für die Geburtshilfe zuständig. Die wichtigsten Untersuchungsmethoden der Gynäkologie ist die Ultraschall-untersuchung (Sonografie) zur Abbildung der inneren Organe.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken