Mag. Herbert Salzmann

Bäckerbühelgasse 9d
6020 Innsbruck

Gemeinde Innsbruck im Bezirk Innsbruck im Bundesland Tirol in Österreich

Web:

Setting: Beratung vor Ort, Gruppen, Kurse/Lehrgänge, Seminare, Team-Coaching, Team-Entwicklung, Team-Training, Telefonische Beratung, Vorträge, Workshops

Zielgruppen: Erwachsene

Sprachen: Englisch

  • Change Management
  • Entscheidungsfindung
  • Kommunikation
  • Management, Führungskräfte
  • Mitarbeiterführung, Personalentwicklung
  • Mitarbeitergespräche
  • Organisationsentwicklung (OE)
  • Philosophischer Ansatz
  • Unternehmenskultur

Allgemeine Information zu Mediator in Innsbruck / Großraum Innsbruck / Tirol

Unter Change Management (Veränderungsmanagement) lassen sich alle Aufgaben, Maßnahmen und Tätigkeiten zusammenfassen, die eine umfassende, bereichsübergreifende und inhaltlich weitreichende Veränderung – zur Umsetzung neuer Strategien, Strukturen, Systeme, Prozesse oder Verhaltensweisen – in einer Organisation bewirken sollen. Um die verschiedenen Alternativen einer Entscheidung gegeneinander abzuwägen, gibt es verschiedene Methoden der Entscheidungsfindung.

Mediation ist ein mehrstufiges, strukturiertes Konfliktregelungsverfahren. Im Gegensatz zu einem Gerichtsverfahren geht es in einem Mediationsprozess nicht darum, den „Schuldigen“ zu finden oder recht zu behalten. Mediationsgespräche sind vertraulich.

Mediation ist ein freiwilliges Verfahren zur Beilegung von Konflikten. Die Konfliktparteien wollen durch Unterstützung einer dritten unparteiischen Person (Mediator) zu einer gemeinsamen Vereinbarung gelangen, die ihren Bedürfnissen und Interessen entspricht. Der Mediator trifft dabei keine eigenen Entscheidungen bezüglich des Konflikts, sondern ist lediglich für das Verfahren verantwortlich.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken