SIMA Marmor GmbH

Gießen 2A
6300 Wörgl

Gemeinde Wörgl im Bezirk Kufstein im Bundesland Tirol in Österreich


Allgemeine Information zu Steinmetz in Wörgl / Kufstein / Tiroler Unterland / Tirol

Grabsteine sind bearbeitete, meistens beschriftete massive Natursteine, die auf Friedhöfen in der Regel am Kopfende eines Grabes freistehend aufgestellt sind. Die andere Möglichkeit um Kieselmuster auf die Terrasse zu zaubern, sind Mosaikplatten ( Terrassenplatten mit Mosaikauflage ). Ein farbenfrohes Mosaik sorgt überall stets für gute Laune.

Steinmetze stellen Zier- und Nutzgegenstände für den Gartenbereich (z. B. Pflanzentröge, Brunnen und Terrassenbeläge), Produkte für Friedhöfe (Grabsteine und Grabeinfassungen, Grüfte), für den Baubereich (z. B. Mauer- und Fassadenverkleidungen, Pfeiler-, Portal- und Treppenverkleidungen), aber auch für den Innenbereich (z. B. Fenster-, Heizkörper- und Kaminverkleidungen) her. Dabei bearbeiten sie unterschiedliche Natur- oder Kunststeine (z. B. Marmor, Granit, Sandstein). Sie spalten die Steine, schneiden sie zu und geben den Produkten durch händische Behauung mit Hammer und Meißel oder durch maschinelle Bearbeitung mittels Fräsen, Schleifen, Polieren die endgültige Form.